8020 Graz

Reininghaus Q5 Bauplatz 1A

HochHinaus in Reininghaus, Graz
in Planung

Im Stadtentwicklungsgebiet Reininghaus, im Westen der Stadt Graz, entsteht auf insgesamt rund 52 Hektar ein neues, urbanes Zentrum. Die Entwicklungen wurden bereits in individuellen Quartieren im Norden des Areals gestartet. Mit dem Parkquartier Q5, setzt das ÖSW bereits das zweite Wohnbauprojekt - neben Reininghaus Zehn - im Grazer Stadtentwicklungsgebiet Reininghaus um.

Das Parkquartier Q5 ist Bestandteil des neuen Stadtteilzentrums von Reininghaus in welchem ein großzügig geplanter Stadtteilplatz und der Park, der das Herz des Areals darstellt, wertvollen Freiraum als Orte der Kommunikation und Begegnung bieten. Das Projekt wird als Gebäudeensemble aus drei Bauteilen mit einer gemeinsamen, durchlaufenden Sockelzone, die Nutzungen wie Handel, Dienstleistungen und Gastronomie beherbergt, bis voraussichtlich Frühjahr / Sommer 2021 realisiert.

Die ÖSW Wohnbauträger GmbH realisiert in Kooperation mit dem Architekturbüro PENTAPLAN ZT-GmbH im östlichen Teil vom Parkquartier Q5, am Bauplatz 1A, 108 exklusive freifinanzierte Eigentumswohnungen. In bester Lage unmittelbar an der Straßenbahn und direkt am Park entstehen ab dem vierten Obergeschoß Wohnungen
mit ein bis drei Zimmern. Auf individuellen Kundenwunsch können Einheiten auch zusammengelegt werden. Die hochwertige Ausstattung, der jeder Wohnung angeschlossene Balkon mit großzügigen 2 m Tiefe - mit Blick auf den Grazer Schlossberg oder den Park, eine Raumhöhe von 2,75 m und die Baukernaktivierung
(Fußbodenheizung und Deckenkühlung), sorgen für ein außergewöhnliches Wohnambiente. 94 PKW-Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage mit direktem Gebäudezugang und rund 2.200 m² Gewerbeflächen runden das Angebot optimal ab.

Architektur

 Architekturbüro PENTAPLAN ZT-GmbH