fertiggestellt

In Zusammenarbeit mit dem Baumeister Hans IRSCHIK wurden in den 1960er jahren insgesamt 21 Wohneinheiten inklusive Garagenboxen errichtet.
Die Kleinwohnhausanlage verfügt über eine Waschküche, einen Kinderwagen - und Fahrradabstellraum sowie einen allgemeinen Grünbereich.

Außerdem ist zur jeder Wohneinheit ein Kellerabteil zugeteilt.
Einen Garagenplatz können Sie je nach Verfügbarkeit optional anmieten.

Sofern Wohnungen in der Wiedervermietung frei werden, finden Sie diese unter "Sofort verfügbar".

Lage / Infrastruktur

Der Standort ist gut angebunden - die Straßenbahnlinie 60 ist in wenigen Gehminuten erreichbar.
Auch zahlreiche Freizeitangebote laden zu täglichen Aktivitäten ein - der Lainzer Tiergarten ist nur einen Katzensprung

Architektur

Zusammenarbeit ÖSW AG & Baumeister Hans IRSCHIK